Blumenkorso

Bald ist es soweit in Sélestat! Sie alle warten jedes Jahr ungeduldig auf ihn: den Blumencorso! Ein intensiver Tag voller Emotionen, Lachen, Spektakel und Spaß...

Mit seinen zwölf blumengeschmückten Wagen wird dieses Vorzeigeereignis der Stadt Sélestat im Jahr 2023 unter dem Motto "Die Jugend" stehen!

Im Stadtzentrum erwarten Sie zahlreiche festliche Veranstaltungen: Musik-, Folklore- und Wanderveranstaltungen, und nicht zu vergessen der Platz der Kinder.

Am Samstag um 18 Uhr beginnt der erste Umzug am Quai de l'Ill! Lassen Sie sich von den farbenprächtigen Wagen und den Umzügen der Musiker, Tänzer oder auch Jongleure durch die Straßen der Altstadt verzaubern...

Sie können in einem der zahlreichen Restaurants von Sélestat essen und auf dem Ball der Dahlia am Ehm-Platz das Tanzbein schwingen. Ab 19 Uhr haben Sie die Möglichkeit, mittags und abends vor Ort zu essen.

Um 22 Uhr ist Platz für den nächtlichen Umzug ab den Tanzmatten! Eine Gelegenheit, die beleuchteten Festwagen in einer ganz anderen Atmosphäre zu entdecken.

Um Mitternacht begeben Sie sich zum nur wenige Schritte entfernten Rudersee, um das Feuerwerk zu sehen.

Kostenpflichtige Sitzplätze auf der nicht überdachten Tribüne sind bei Sélestat Haut-Koenigsbourg Tourisme erhältlich.

Ein reichhaltiges Programm, das auf ein außergewöhnliches Wochenende hindeutet!
Also...Bühne frei für das Fest!

Am Sonntag, dem 13. August, wird das Fest mit der Ausstellung der 12 Festwagen, der Weinmesse und folkloristischen Darbietungen auf dem Place de la Victoire in bescheidenerem Rahmen fortgesetzt.