Der Flughafen Straßburg verfügt auf seinem Gelände über vier Hangars, die an die Bedürfnisse der allgemeinen Luftfahrt angepasst sind, nämlich


- 2 private Hangars von je 600 m² mit Büroflächen
- 1 privater Hangar von 1200 m².
- 1 Mehrzweckhangar mit 15 Stellplätzen von 60 bis 250 m²

 Plan zum Herunterladen

 

Der Zugang zum Business-Aviation-Bereich wurde mit der Schaffung des abgegrenzten Bereichs Bravo (Zone Délimitée Bravo (ZDB)) seit Januar 2013 umfassend verändert.

Der Zugang zum Business-Aviation-Bereich wurde somit dergestalt optimiert, dass ein schneller Zugang zu den Flugzeugen mit einer Zugangskarte ohne Sicherheitskontrolle möglich ist.

Jeder Flugzeugeigner kann seinen PKW vor seinem Hangar abstellen (reservierte Parkplätze) und dann frei und diskret zu seinem Hangar gelangen.

Der Flughafen Straßburg bietet zahlreiche Vorteile:

  • Start-/Landebahn 2400 m x 45 m
  • jederzeit zugängliche Plattform dank ILS Kat. III
  • effiziente Schneefreihaltung der Bewegungsbereiche
  • Tankservice innerhalb großer Zeitfenster verfügbar (AVGAS, JETA1)

Im Business-Aviation-Bereich stehen umfangreiche Dienstleistungen zur Verfügung:

  • zwei Assistenzfirmen (Strasbourg Handling) sind zu Ihrer Unterstützung vor Ort
  • Zugang zu umfassend ausgestatteten Beratungsräumen im Business Center des Flughafengebäudes
  • neue Parkflächen, speziell zur Flugvorbereitung und für Flugzeugmanöver
  • private Parkplätze
  • WIFI-Zugang

Für alle anderen Anfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, um eine auf Ihre Wünsche abgestimmte Lösung zu finden.

 

Kontakt: 
Adeline MOREAU
+33 (0)3 88 64 69 71
a.moreau@strasbourg.aeroport.fr